koff
Sänger, Texter, Mensch | aus Köln

seh wie in dir ein Teil zerbricht
doch so wichtig war der nicht

Biographie

koff – alias Sascha Mandelkow – ist Sänger, Musiker, Texter und Geschichtenerzähler aus Köln. Die kleinen und großen Anekdoten des Lebens mit seinen vielen Facetten in Texte und Töne zu verwandeln, beherrscht koff auf den Punkt. Er kreiert dabei Songs, die die Zuhörer:innen innehalten lassen und sie berühren – jenseits von kitschigen Klischees.

koffs Geschichten sind seine eigenen; aus seiner Biographie und seiner Beobachtung. Dabei übt er die Gratwanderung zwischen Trauer und Freude, Tragik und Komödie. “Der Grat ist tatsächlich ein breiter; im Witz liegt Wahrheit und in der Wahrheit liegt Traurigkeit – und umgekehrt.”

Seit April 2021 schreibt koff diese Geschichten auf und entwickelt seine Lieder zusammen mit dem Produzenten Frank Binninger.
2022/23 bündelt koff dieses Mosaik aus musikalischen Geschichten und Bildern in seinem ersten Album gemeinsam mit seiner Band, bestehend aus Aaron Skiba (Bass/Gitarre) und Thomas Ahlers (Schlagzeug).

Bilder

Video

koff – Songwriting-Session – „Liebe mich nicht“
Scroll Up WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner